Heidelberger-Literaturquartett&Gäste
Vorwort

Liebe Lesende,

herzlich willkommen auf unserer Homepage. Wir hoffen, Sie bei unserem nächsten Quartett begrüßen zu dürfen!

Kleines Manifest

Das HDLQ ist eine ehrenamtliche, nicht-kommerzielle, kulturell orientierte Initiative, um Bücher vorzustellen und darüber zu diskutieren.

Innerhalb dieses Formats wollen wir Neuerscheinungen, aktuelle Wiederveröffentlichungen und vom Rezensions- und Buchmarkt "ignorierte, übersehene, zu wenig beachtete oder gar nicht genug zu beachtende" Bücher hinreichend besprechen. Dabei sollen vier Rezensenten, maximal vier Bücher, in 120 Minuten vorstellen.

Die Liste der zu besprechenden Bücher wird rechtzeitig bekannt gegeben, um dem Publikum, den Gästen, die Möglichkeit anzubieten Fragen zu stellen und sich an der Diskussion zu beteiligen. Wir sind, soweit bekannt, das einzige öffentliche Literaturformat, das seinen Gästen eine aktive Teilnahme ermöglicht und sie nicht zu bloßen Konsumenten degradiert.

Es werden vorraussichtlich vier Veranstaltungen im Jahr stattfinden, die soweit wie möglich durch Sponsoren finanziert werden sollen, damit wir das Format, nach Möglichkeit, für jeden erschwinglich anbieten können.
Wir danken Michael Santak vom Dubravka Santak Verlag herzlich für den inititialen Aufbau dieses Formats!

D
ie Veranstaltungen 2007 werden organisiert von (alphabetisch und nicht-exklusiv):
Natalja Schmidt
Markus Schröder
Christian Walda

Aktuelles

Wir bedanken uns bei allen, die zum 7. HDLQ

kamen und einen diskussionsfreudigen Abend mit uns hatten!

Datum

Wegbeschreibung
Sponsoren

Diese Veranstaltung wird ermöglicht durch die freundliche Unterstützung von



Hauptstraße 8, 69117 Heidelberg

Archive 1. - 7. Heidelberger Literaturquartett
Biografien der Mitwirkenden
Kommunikation Mitteilungsformular für Anregungen, Kritik oder bei Problemen mit dieser Homepage oder dem BLOG
 get FireFox

Diese Seite befindet sich im Aufbau. Letzte Neuerung: 08.11.2006
Diese Seite is optimiert für 1280x1024 Pixel
Browser-Empfehlung für Linux, Mac oder PC:
Mozilla oder FireFox
. Kostenlos erhältlich unter http://www.getfirefox.de/


impressum